Schnarchen nicht vertrauenswürdig? Wir klären auf

Was ist Schnarchen?

Schnarchen ist die unwillkürliche Verkürzung des Atemintervalls (wie beim schnelleren oder langsameren Atmen). Es wird häufig von Menschen mit chronischen Herz- oder Lungenerkrankungen erlebt.

Schnarchen ist ein Ärgernis für diejenigen, die darunter leiden. Viele Menschen mit chronischem Schnarchen versuchen ständig, es zu beheben. Es ist schwer zu wissen, was zu tun ist, weil Ihnen ständig gesagt wird, was Sie tun sollen. Schnarchen kann auch Schmerzen in der Brust oder im Kiefer und Rachen verursachen, wenn das Atmen schwierig ist. Einige Menschen mit chronischem Schnarchen klagen auch über Brust- oder Halsschmerzen.

Viele der Mittel sind nicht hilfreich und können die Symptome sogar verschlimmern. Sie müssen sich also diese Alternativen genau ansehen und eine gute Diagnose erhalten. Ich erhielt eine Liste von Mitteln, die ich ausprobieren musste, darunter: Koffein, Benadryl und Chlorpromazin. Das erste Mittel schien sehr vernünftig. Ich steckte diese in eine Sprühflasche und sprühte sie mir beim Zähneputzen auf die Seite meines Mundes. Meine Nase begann zu schmerzen. Ich überprüfte meine Körpertemperatur alle zehn Minuten und jedes Mal, wenn es normal war. Das nächste Mittel war sehr fraglich. Ich habe das in eine Sprühflasche gesteckt. Es sollte einige Minuten auf meinem Kopf bleiben.

Letzte Bewertungen

Airsnore

Airsnore

Antonia Duffy

deutlich weniger Schnarchenerreicht man mit Airsnore scheinbar am einfachsten. Dutzende föhliche ...

Snoran Plus

Snoran Plus

Antonia Duffy

Es sieht unmissverständlich so aus: Snoran Plus wirkt Wunder. Zumindest kommt die Hypothese auf, s...

SnoreBlock

SnoreBlock

Antonia Duffy

SnoreBlock gilt derzeitig als wahrer Geheimtipp, trotzdem steigt die Beliebtheit in letzter Zeit z...